SWL literature
SWL Literature

Alle neuen Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Extrakorporalen Stosswellenlithotripsie (ESWL) und der Extrakorporalen Stosswellentherapie (ESWT) in der Urologie werden bereits seit 2011 chronologisch in der Lithotripsie- und CPPS/IPP/ED-Literaturdatenbank publiziert. Die Besonderheit liegt darin, dass renommierte Fachärzte die Publikationen kompetent kommentieren und die interessantesten Artikel auswählen, welche im Bereich Reviewers Choice für Sie zur Verfügung stehen.

Literaturdatenbank Lithotripsie
Literaturdatenbank CPPS/IPP/ED

Sämtliche Veröffentlichungen werden als Abstract dargestellt, sofern dieses über PubMed verfügbar ist.

STORZ MEDICAL ist es gelungen, folgende Experten für dieses Projekt zu gewinnen:

Prof. Dr. med. Peter Alken
Professor für Urologie
Urologische Universitätsklinik Mannheim
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
68135 Mannheim
Deutschland

und

Hans-Göran Tiselius, MD, PhD
Professor für Urologie
Urologische Klinik
Abteilung für Klinische Wissenschaften, Intervention und Technologie
Karolinska-Institut
Karolinska-Universitätskrankenhaus
141 86 Stockholm
Schweden

und

Prof. Dr. med. Dr. h. c. Jens J. Rassweiler
Ärztlicher Direktor der Klinik für Urologie und Kinderurologie
SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
74078 Heilbronn
Deutschland

Dank der unbestrittenen Fachkompetenz dieser Experten ist eine hohe inhaltliche Qualität der Kommentare gewährleistet.

Die Datenbank wird alle drei Monate aktualisiert, um sicherzustellen, dass stets die neuesten Informationen zur Verfügung stehen.

 

 

Linkedin Channel Facebook Channel Instagram Channel Twitter Youtube Channel