MODULITH SLC
Slider

MEDICA 2017: STORZ MEDICAL präsentiert neue Stosswellengeräte und verleiht »Scientific Shock Wave Award«

Auf der MEDICA 2017 (13. – 16. November) stellte STORZ MEDICAL sein neues radiales Stosswellensystem MASTERPULS® ONE vor. Weitere Höhepunkte waren die Präsentation des Lithotripters MODULITH® SLK »intelect« und die Verleihung des STORZ MEDICAL »Scientific Shock Wave Award«.

Review MEDICA 2017

MASTERPULS® ONE: Aussergewöhnlich kompakt
Zum Auftakt der MEDICA feierte STORZ MEDICAL die Premiere des MASTERPULS® ONE, ein speziell für Einstiegspraxen entwickeltes radiales Stosswellensystem. Das Gerät war während der gesamten Messe eines der Besucher-Highlights am vielbesuchten Stand in Halle 10. Zu den herausstechenden Merkmalen des neuen MASTERPULS® ONE gehören zweifellos dessen aussergewöhnliche Kompaktheit, das anwenderfreundliche Design sowie die Einfachheit der Bedienung von Gerät und Handstück, welches in unterschiedlichen Farben erhältlich sein wird. Je nach Bedarf kann das Gerät in der Praxis oder auch im mobilen Einsatz bei Hausbesuchen genutzt werden. Dies sorgt für eine gute wirtschaftliche Auslastung. Das handliche Gerät eignet sich ideal als Ergänzung für Stosswellen-Praxen, ermöglicht aber gerade auch Neu-Anwendern den kostengünstigen Einstieg in die radiale Stosswellentherapie. Verkaufsstart des MASTERPULS® ONE ist Mai 2018.
MASTERPULS ONE

Beeindruckende Modularität: MODULITH® SLK »intelect«
Bereits Anfang 2017 gewann der neue MODULITH® SLK »intelect« den renommierten iF DESIGN AWARD. Neben Design und Technologie begeisterte die Standbesucher vor allem die wegweisende Vielseitigkeit des neuen Lithotripters. Seine Form und Funktionalität machen ihn flexibel einsetzbar, urologische Arbeitsplätze und Röntgen-C-Bögen ergänzt er ideal. Haupteinsatzgebiet ist die Urologie/Lithotripsie, das Gerät kann jedoch auch interdisziplinär genutzt werden – zum Beispiel in der Orthopädie zur Behandlung von Pseudarthrosen. Bei Nichtgebrauch kann der Lithotripter platzsparend aufbewahrt oder in einen anderen Raum transportiert werden.
MODULITH SLK intelect

STORZ MEDICAL »Scientific Shock Wave Award«
Mit dem »Scientific Shock Wave Award« zeichnet STORZ MEDICAL herausragende medizinische Leistungen und Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Extrakorporalen Stosswellentherapie (ESWT) aus. Die diesjährige Preisverleihung erfolgte am ersten Messetag der MEDICA. Ausgezeichnet wurden die beiden niedergelassenen Orthopäden Dr. med. Stephan Swart und Dr. med. Carlo Di Maio aus Neukirchen-Vluyn/Deutschland. Die Jury begründete ihre Entscheidung damit, dass die beiden Ärzte »seit vielen Jahren entscheidend zur Weiterentwicklung der Stosswellentherapie und zur Verbesserung der Patientenversorgung beitragen«.
STORZ MEDICAL Scientific Shock Wave Award

 

1
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 09. Dezember 2019
STORZ MEDICAL AG
Lohstampfestrasse 8
8274 Tägerwilen
Switzerland
Tel.: +41 (0)71 677 45 45
Fax: +41 (0)71 677 45 05

www.storzmedical.com