Erfolgreicher DUOLITH SD1 »ultra« beim spanischen Fussballerstligisten Villarreal CF

2014 05 15 Villareal 001

Dr. Adolfo Muñoz, medizinischer Leiter beim Fussballklub Villarreal CF mit dem DUOLITH® SD1 »ultra«

Villarreal CF ist der erste spanische Fussballverein, der den DUOLITH® SD1 »ultra« zur Behandlung der Spieler einsetzt. Dr. Adolfo Muñoz, medizinischer Leiter, begrüsst die neueste Anschaffung des Vereins. Denn die Wirksamkeit des Systems bei der täglichen Behandlung von muskulären Problemen und Verletzungen war einer der Gründe, weshalb der Verein den DUOLITH® SD1 »ultra« erworben hat. 

Bei Fußballspielern sind häufig der Mittelfuß und das Schienbein von Stressfrakturen, Muskelschmerzen und Sehnenerkrankungen betroffen. Auch Leistenzerrungen kommen im Bereich des Profifussballs immer häufiger vor.

2014 05 15 Villareal 002

Links: Achillodynie, Mitte: Zerrung des Adduktorenursprungs, Rechts: Tibiakanten-Syndrom

Die extrakorporale Stosswellentherapie (ESWT) hat sich in vielen Studien als effizient in der Schmerzbehandlung erwiesen. Arthrosen, Sehnenerkrankungen und Muskelschmerzen lassen sich langfristig verbessern. Bei Leistenzerrung (Insertionstendinose / Zerrung des Adduktorenursprungs, "Weiche Leiste") wirkt die Kombination von fokussierter und radialer Stosswelle oft nachhaltig. Monate- oder jahrelange Schmerzen werden vielfach innerhalb weniger Wochen beseitigt.

Einsatz des DUOLITH® SD1 »ultra« beim Villareal CF: Aliado con las nuevas tecnologías - El Villarreal CF, pionero en incorporar la nueva Duolith SD1 Ultra en los servicios médicos // Miércoles, 22 Enero 2014

 

Rate this blog entry:
0
 

Comments

No comments made yet. Be the first to submit a comment
Guest
Thursday, 17 August 2017
STORZ MEDICAL AG
Lohstampfestrasse 8
8274 Tägerwilen
Switzerland
Tel.: +41 (0)71 677 45 45
Fax: +41 (0)71 677 45 05

www.storzmedical.com
Personal data
Address
Contact data
Message