SWL-Literaturdatenbank

 

Neue Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Stosswellenlithotripsie (SWL) mit Kommentaren medizinischer Experten.

SWL Literature Database

 

Die STORZ MEDICAL AG mit Sitz in der Schweiz bietet einen neuen Literaturdienst für medizinische Fachkräfte.
Neue Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Stosswellenlithotripsie (SWL) werden chronologisch erfasst (Beginn Januar 2011) und in der SWL-Literaturdatenbank gespeichert. Diese Datenbank ist für medizinische Fachkräfte und für die interessierte Öffentlichkeit über die Storz Medical Website frei zugänglich.

 

Sämtliche Veröffentlichungen zum Thema SWL werden mit einer Zusammenfassung (Abstract) angezeigt (sofern über PubMed verfügbar). Die interessantesten Artikel werden von renommierten Fachärzten des Spezialgebiets kommentiert.

STORZ MEDICAL ist es gelungen, folgende Experten für dieses Projekt gewinnen:

 

Prof. Dr. med. Peter Alken
Professor für Urologie
Urologische Universitätsklinik Mannheim
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
68135 Mannheim

and

 

Hans-Göran Tiselius, MD, PhD
Professor für UrologieUrologische Klinik
Abteilung für Klinische Wissenschaften, Intervention und Technologie
Karolinska-Institut
Urologische Klinik
Karolinska-Universitätskrankenhaus
141 86 Stockholm
Schweden

Dank der unbestrittenen Fachkompetenz dieser Experten ist eine hohe inhaltliche Qualität der Kommentare gewährleistet.

Die Datenbank wird alle drei Monate aktualisiert, um sicherzustellen, dass stets die neuesten Informationen zur Verfügung stehen.

 

 

Rate this blog entry:
0
 

Comments

No comments made yet. Be the first to submit a comment
Guest
Friday, 28 July 2017
STORZ MEDICAL AG
Lohstampfestrasse 8
8274 Tägerwilen
Switzerland
Tel.: +41 (0)71 677 45 45
Fax: +41 (0)71 677 45 05

www.storzmedical.com
Personal data
Address
Contact data
Message